Schulung Packshot Kunst in der Produktfotografie

Schulung Packshot Kunst

anfrage stellen

Ziele: Kennenlernen und Beherrschen von Herausforderungen, Spezifikationen und Grundlagen in der Fotografie von Kunst und Antiquitäten. Verfahren zur Positionierung von Objekten, Auswahl der passenden Beleuchtung und die Vorbereitung und das Beherrschen der Produktaufnahme sowie die Stützung auf Grundlagen in der fotografischen Postproduktion.

Sektorielle Schulung in der Packshot-Fotoproduktion von Antiquitäten und Kunst

Dauer: 1 Tag (8 Stunden).

Teilnehmer: 4 bis 8 Personen.

Schulungsleiter: : qualifizierter Experte in der Produktfotografie, -animation und digitalen Bildverarbeitung, mit pädagogischer Erfahrung.

Methodik und pädagogische Mittel: Die Schulung findet in einem vollkommen ausgestatteten Studio statt. Zur Verfügung gestelltes Fotomaterial: Canon 1100D, 650D oder vergleichbar. Softwares: PackshotCreator und PackshotViewer, Lightroom und Photoshop.

Zielgruppe: Akteure aus dem Bereich Architektur, Kunsthäuser, Kunstgalerien, Antiquariate, Auktionshäuser.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Informatik auf Mac oder PC.

Schulungsablauf

1- Wiederholung je nach Herausforderungen und Spezifikationen des Sektors:

  • Der Onlineverkauf von Kunstwerken oder Antiquitäten bedarf einer anspruchsvollen visuellen Präsentation.
  • Oberste Priorität ist das “Vertrauenskapital”, ganz gleich ob die Präsentation der Werke für den Verkauf in Auktionshäusern bestimmt ist oder für den direkten Onlineverkauf.
  • Wie präsentiert man Visualisierungen, um die Vorteile eines Kunstwerkes und eines architektonischen Entwurfes in den Fokus zu rücken und Interesse zu wecken?
  • Was sind die Codes des Sektors? Welche Zielgruppe ist geeignet? Marktüberblick und Analyse von Tendenzen.

2- Grundwissen

  • Einführung in unterschiedliche Beleuchtungstypen: Tageslicht, Neon, LED und die Verwendung des Blitzes.
  • Grundprinzipien der Produktaufnahme: Blende, Verschlusszeit, ISO und Weißabgleich.

3- Vorproduktion

  • Vorbereitung und Einrichtung des Fotostudios.
  • Vorbereitung und Positionierung der Werke: Gemälde, Architektur, Entwürfe, Skulpturen und Antiquitäten.
  • Entwicklung eines Prozesses der Wiederholbarkeit bei der Positionierung für Produktgruppen, Charakteristiken oder satzweise Aufnahme im Fall von Auktionen (Geisterbild).
  • Installation und Einstellung der Beleuchtung je nach Größe und Textur der Produkte, ganz unabhängig davon, ob sie matt oder glänzend sind (Malerlacke).
  • Einbeziehung verschiedener Texturen und Fotoaufnahme von Steinen, Keramik, Stoff, Holz und Metall.
  • Verwaltung der Fotobox: Exposition, Fokus und Brennweite.
  • Einstellung der Fotobox und Anpassung der Beleuchtung je nach dem zu fotografierenden Produkt in der Makrofotografie (Numismatik) bis hin zu voluminösen Werken wie Skulpturen.
  • Echtzeitvorschau mit Live View und weitere Einstellungsmöglichkeiten.

4- Produktion

  • Shooting unterschiedlicher Waren: Gemälde alleinstehend oder mit Echtheitszeugnis, Statuen mit Sockel, Objekte aus Kristall oder Glas, Gravuren auf Holz.
  • Durchführung von praktischen Anwenderfällen auf unterschiedlichen Produkttypen aus dem Bereich Kunst und Antiquitäten.

5- Postproduktion

  • Retuschen: Überprüfung der Schärfe, des Bildausschnittes und Optimierung der Farbmetrik.
  • Export der Bilder im gewünschten Format.
  • Lagerung des Bildmaterials.

Vorteile der Schulung

Die aus Theorie und Praxis bestehende Intensivschulung ermöglicht die Beherrschung des Prozesses bei der Erstellung von qualitativ hochwertigem Bildmaterial. Der Teilnehmer erlernt die richtige Positionierung und Aufnahme von Objekten auf neutralem Hintergrund, um sie anschließend in den Katalog oder auf der Website, auf der Auktionsseite oder im Archiv zu integrieren.

Eine 30-tägige Beratung nach abgeschlossener Schulung ist inbegriffen.

Leistungsnachweis

Abschlusszertifikat der sektoriellen Schulung in der Packshot-Fotoproduktion von Kunst und Antiquitäten.

Shooting photo Vuitton
Client Hermès PackshotCreator
packshot technique informatique Dell
packshot photo produits nestlé
Shooting produits Lanvin
Packshot photo nouvelle collection Mango
Photos Davidoff avis client
Photos packshot Franck provost
Packshot high-tech