Schulung Packshot Optik

Schulung Packshot
Optik + Brillen

Ziele: Kennenlernen und Beherrschen von Herausforderungen, Spezifikationen und Grundlagen in der Produktfotografie von Brillen und Optik und Behandlung von Problemen, die auftreten können bei der Aufnahme von transparenten und spiegelnden Materialien. Verfahren zur Positionierung und Auswahl und Einrichtung der passenden Beleuchtung, Beherrschen der Makrofotografie und Grundlagen in der fotografischen Postproduktion.

Sektorielle Schulung in der Packshot-Fotoproduktion von Brillen und optischen Sehhilfen

Dauer: 1 Tag (8 Stunden).

Teilnehmer: 4 bis 8 Personen.

Schulungsleiter: : qualifizierter Experte in der Produktfotografie, -animation und digitalen Bildverarbeitung, mit pädagogischer Erfahrung.

Methodik und pädagogische Mittel: Die Schulung findet in einem vollkommen ausgestatteten Studio statt. Zur Verfügung gestelltes Fotomaterial: Canon 1100D, 650D oder vergleichbar, geeignete Objektive für die Makrofotografie. Softwares: PackshotCreator und PackshotViewer, Lightroom und Photoshop.

Zielgruppe: Akteure im Bereich Brillen, Optik und Sehhilfen.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Informatik auf Mac oder PC.

Schulungsablauf

1- Wiederholung je nach Herausforderungen und Spezifikationen des Sektors:

  • Die Produktfotografie von Brillen und Sehhilfen gehört zu einem der komplexesten Verfahren aufgrund der Lichtreflexe auf gläsernen Oberflächen und ihrer Vielfalt (verschiedenen Glastypen und Brillenfassungen).
  • Welches Bildmaterial wählt man, um diese Produktvielfalt im Internet, im Printkatalog oder in der Qualitätskontrolle erfolgreich zur Geltung zu bringen? Was sind die Codes des Sektors?
  • Mit dem Anstieg an E-Optikern nimmt die Konkurrenz seit Jahren konstant zu. Demzufolge bedarf es qualitativ hochwertiger Visualisierungen, um einen potenziellen Kunden zum Kauf eines Wunschobjektes zu überzeugen.

2- Grundwissen

  • Einführung in unterschiedliche Beleuchtungstypen: Tageslicht, Neon, LED und die Verwendung des Blitzes.
  • Grundprinzipien der Produktaufnahme von Brillen und Sehhilfen: Blende, Verschlusszeit, ISO und Weißabgleich.

3- Vorproduktion

  • Vorbereitung und Einrichtung des Fotostudios.
  • Vorbereitung und Positionierung der Produkte: Optikgläser, Metallhalterungen, Elemente aus Plastik, Nylonfäden.
  • Entwicklung eines Prozesses der Wiederholbarkeit bei der Positionierung von Produkten (Geisterbild).
  • Installation und Einstellung der Beleuchtung je nach Größe und Textur der Produkte (durchsichtige, polarisierte oder spiegelnde Gläser). Die Fassung hat einen sehr großen Einfluss auf die Charakteristiken der Gläser, auf deren Halt und deren Eingliederung (Gelenkabschnitt und Tragflügel). Auch diese Elemente müssen erfasst werden.
  • Verwaltung der Fotobox: Exposition, Fokus und Brennweite.
  • Einstellung der Fotobox je nach dem zu fotografierenden Produkt.
  • Echtzeit-Vorschau mit der Live View.

4- Produktion

  • Lichtreflexverwaltung
  • Shooting der Produkte.
  • Durchführung von praktischen Anwenderfällen auf verschiedenen Produkten des Sektors. Die Einstellungen des Fotoapparates und des Fotostudios müssen demnach spezifiziert sein für beispielsweise randlose Brillen, denn das Brillengestell und die Halterungen sind direkt auf die Gläser geschraubt.

5- Postproduktion :

  • – Retuschen: Überprüfung der Schärfe, des Bildausschnittes und Optimierung der Farbmetrik.
  • Export der Bilder im gewünschten Format.
  • Lagerung des Bildmaterials.

Vorteile der Schulung

Die aus Theorie und Praxis bestehende Schulung ermöglicht das Beherrschen aller Grundlagen in der Erstellung hochwertiger Produktbilder im Bereich Brillen und Sehhilfen, obgleich diese zu den komplexesten Verfahren in der Fotografie gehört. Der Teilnehmer wird nach abgeschlossener Schulung in der Lage sein, die Produkte korrekt zu platzieren und Bildmaterial auf neutralem Hintergrund zu erstellen. Dieses kann wiederum direkt in den Katalog, in die Website, in die interne Datenbank oder in die Qualitätskontrolle integriert werden.

30-tägige Beratung nach abgeschlossener Schulung ist inbegriffen.

Leistungsnachweis

Abschlusszertifikat der sektoriellen Schulung in der Packshot-Fotoproduktion von Brillen und Optik.

Shooting produits Lanvin
packshot alimentaire
packshot technique informatique Dell
packshot montres swatch
Packshot high-tech
Avis produits Brossard brioche
packshot photo produits nestlé
Client Hermès PackshotCreator
Packshot pièces auto Oscaro