Schulung Packshot Spirituosen

Schulung Packshot
Weine + Spirituosen

anfrage stellen

Ziele: Kennenlernen und Beherrschen von Herausforderungen, Spezifikationen und Grundlagen in der Produktfotografie von Weinen und Spirituosen. Verfahren zur Positionierung von Objekten, Auswahl der passenden Beleuchtung und die Vorbereitung und das Beherrschen der Produktaufnahme sowie die Stützung auf Grundlagen in der fotografischen Postproduktion.

 

Sektorielle Schulung in der Packshot-Fotoproduktion von Weinen, Spirituosen und Getränken (Flaschen)

Dauer: 1 Tag (8 Stunden).

Teilnehmer: 4 bis 8 Personen.

Schulungsleiter: : qualifizierter Experte in der Produktfotografie, -animation und digitalen Bildverarbeitung, mit pädagogischer Erfahrung.

Methodik und pädagogische Mittel: Die Schulung findet in einem vollkommen ausgestatteten Studio statt. Zur Verfügung gestelltes Fotomaterial: Canon 1100D, 650D oder vergleichbar. Softwares: PackshotCreator und PackshotViewer, Lightroom und Photoshop.

Zielgruppe: Weinkellereien, Produzenten, Akteure im Handel.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Informatik auf Mac oder PC.

Schulungsablauf

1- Wiederholung je nach Herausforderungen und Spezifikationen des Sektors:

  • Der Markt für Weine und Spirituosen schreitet unaufhörlich voran: im Einzelhandel, Seiten von Weinkellereien, Prestige Privatauktionen, Abonnements, Auktionshäuser und Direktkauf über Produzenten.
  • Die E-Weinkellerei muss sich zu behaupten wissen und den Bedürfnissen der Käufer gerecht werden, die Informationen und Vergleiche wünschen.
  • Ansprechendes Bildmaterial ist heutzutage ein unabdingliches Werkzeug. Welche Visualisierungen wählt man, um Weine und Spirituosen in den Vordergrund zu rücken und den Interessenten zum Kauf zu überzeugen?
  • Was sind die Codes und Tendenzen der Branche?

2- Grundwissen

  • Einführung in unterschiedliche Beleuchtungstypen: Tageslicht, Neon, LED und die Verwendung des Blitzes.
  • Grundprinzipien der Produktaufnahme von Verpackungen und Lebensmitteln: Blende, Verschlusszeit, ISO und Weißabgleich.

3- Vorproduktion

  • Vorbereitung und Einrichtung des Fotostudios für den Empfang unterschiedlicher Produktgruppen (Größen, Typen, Accessoires).
  • Vorbereitung und Positonierung der diversen Behältnisse. Fokussetzung auf den Inhalt (z.B. Saft) einer Flasche, eines Glases oder einer Karaffe.
  • Entwicklung eines Prozesses der Wiederholbarkeit für die Positionierung von Flaschen mithilfe des Geisterbildes.
  • Installation und Einstellung der Beleuchtung je nach Größe und Textur der Produkte. Umgang mit Schwierigkeiten in Bezug auf Beleuchtungswahl und unter Verwendung von Lichtverteilern, um Spiegelungen zu vermeiden und einheitliche Ergebnisse zu erzielen.
  • Verwaltung der Fotobox: Exposition, Fokus und Brennweite.
  • Einstellung der Fotobox je nach dem zu fotografierenden Produkt.
  • Ergebnisvorschau auf dem Kontrollbildschirm, um ggf. Einstellungen zu ändern.

4- Produktion

  • Gestion des reflets.
  • Shooting unterschiedlicher Produkte und Inhalte: Weine (weiß, rosé und rot), Liköre, Whisky und Champagner uvm.
  • Aufnahme des Inhaltes eines Dekanters, einer Karaffe, eines Champagnerglases, einer Schale oder eines Stielglases.
  • Durchführung von praktischen Anwenderfällen auf den Inhalten unterschiedlichen Produkttypen und -größen: Magnum, Jeroboam, Balthasar, Mathusalem, Melchior…
  • Aufnahme unterschiedlicher Materialien, Behältnisse und gemeinsam mit der Referenz gelieferte Verpackung (Holz, Glas, Metall, usw.).

5- Postproduktion

  • Retuschen: Überprüfung der Schärfe, des Bildausschnittes und Optimierung der Farbmetrik.
  • Export der Bilder im gewünschten Format.
  • Lagerung des Bildmaterials.

Vorteile der Schulung

Die aus Theorie und Praxis bestehende Schulung ermöglicht die Beherrschung des Prozesses bei der Erstellung von qualitativ hochwertigem Bildmaterial von Weinen und Spirituosen. Der Teilnehmer erlernt die richtige Positionierung und Aufnahme von Behältnissen und Inhalten auf einem neutralen Hintergrund, um sie anschließend in die E-Boutique, in den Katalog, ins Archiv, in die Datenbank der Qualitätskontrolle oder auch in Blogs und soziale Netzwerke zu integrieren.

30-tägige Beratung nach abgeschlossener Schulung ist inbegriffen.

Leistungsnachweis

Abschlusszertifikat der sektoriellen Schulung in der Packshot-Fotoproduktion von Weinen und Spirituosen.

Shooting produits Colgate
Packshot pièces auto Oscaro
Shooting produits Lanvin
Packshot photo nouvelle collection Mango
packshot montres swatch
packshot photo produits nestlé
packshot alimentaire
packshot alimentaire auchan
Shooting photo Vuitton