Glossar der Funktionen

1

100% computergesteuerter Fotoapparat

Stellen Sie die Position Ihres Fotoapparates von Ihrem Bildschirm au sein. Die Software stellt die Ausrichtung des Fotoapparates automatisch je nach der Produktgröße ein, steuert den optischen Zoom und synchronisiert mit äußerster Präzision den Auslöser des Fotoapparates mit der Drehscheibe.

3

360° X2

Dank der intelligenten Flux-Funktion können Sie bis zu 360 Bilder aus Ihrem 360°-Video extrahieren. Erhöhen Sie hiermit Ihre Effizienz in der Produktion von Produktabbildungen um ein Vielfaches.

3D flow

Aufnahmeprozess aus allen Winkeln, Freistellung der Visualisierung, um den Hintergrund zu entfernen, Erstellung einer Punktewolke, das Mesh und Anwendung der Textur auf dem 3D-Modell.

a

Abnehmbare Seitenwände

Die abnehmbaren Seitenwände aus eloxiertem Aluminium bieten mehr Flexibilität bei der Aufnahme und eine bessere Verwaltung von Lichtreflexen.

Automatische Freistellung

Die Software bietet eine intelligente Freistellungsfunktion, um die Produktaufnahme auf durchsichtigem Hintergrund zu erhalten. Ideal für die Integration Ihrer Visualisierungen auf farbigem Hintergrund oder für Fotomontagen.

Automatisierte Distanzaufnahme

Unsere Systeme steuern den gesamten Bilderfassungsprozess (Standbilder, Multi-Winkel-Ansichten, 360°-Animationen und 3D), so dass Sie weder am Produkt noch an den Lichteinstellungen etwas ändern müssen, um ein Ergebnis auf rein weißem Hintergrund zu erhalten.

Automatisiertes Fotostudio

Ein Zusammenspiel aus intuitiver Software und einer Lichtumgebung, die die Erstellung von Multi-Winkel-Ansichten, 360°-Animationen oder interaktiven 3D-Animationen und der 3D-Modellierung in höchster Qualität ermöglicht.

Automatisiertes Multi-Winkel-Shooting

Konfigurieren Sie im Vorfeld die Winkel der Produktvisualisierung und erstellen Sie eine Animation in 360° oder in 3D – Ihr System kümmert sich um den Rest! Das Ergebnis: eine interaktive Präsentation Ihres Produktes.

b

BOB Capture

PackshotCreator hat die von BOB Capture entwickelte Photogrammetrie-Technik ausgewählt. Diese basiert auf der Kopplung mehrerer Fotos in unterschiedlichen Winkeln und ist das Herzstück unserer MaestroBot-Systeme.

Benutzerdefinierte Dateinamensvergabe

Dank dieser Softwarefunktion von PackshotCreator autmatisieren Sie die Benennung Ihrer Bildserie für eine bessere und unkompliziertere Organisation: Bestimmen Sie die Syntax Ihrer Bilder (bestehend aus einem Überbegriff und einem Rangnamen) und dem Zielspeicherort.

c

Computergesteuerte Drehscheibe

Unsere patentierten Drehscheiben verfügen über einen intuitiven Motor, der eine äußerst präzise Drehung ermöglicht. Die Synchronisation zwischen der Drehung der Drehscheibe und dem Auslöser des Fotoapparates wird gänzlich von der Software PackshotCreatorgesteuert.

d

Deep Zoom x20

Mithilfe dieses Werkzeugs wird nicht nur ein Teil des Bildes, sondern die gesamte Produktvisualisierung bis zu 20-fach vergrößert, auch wenn diese animiert ist (360° und 3D).

Drop Shadow-Funktion

Verleihen Sie den von Ihnen ausgeschnittenen Produkten mehr Tiefe, ohne eine weitere Software einsetzen zu müssen. Die Drop Shadow-Funktion der PackshotCreator-Software gibt Ihnen die Möglichkeit, einen optimal auf die Form Ihres Produkts abgestimmten Schatten digital hinzuzufügen. Sie können in einem zweiten Schritt Länge und Opazität des Schattens individuell einstellen.

e

Einheitliche Wiedergabe

Sie können die Merkmale (Größe, Dateiname, Format, Speicherort, etc.) des zu erstellenden Bildes sowie die dazugehörigen Einstellungen (Ausrichtung, Position des Produktes, etc.) konfigurieren, um diese dann auf eine gesamte Fotoserie anzuwenden.

Erweiterte Realität (AR)

Die Technik ermöglicht das unmittelbare Einfügen von Elementen in 2D oder 3D in eine reale Umgebung.

Export Multi-Support

Sie können bis zu 10 verschiedene Dateiformate gleichzeitig erstellen und exportieren und diese auf Wunsch abspeichern, um ein gleichbleibendes Ergebnis bei Bildern und Animationen zu wahren.

f

fotografischer Workflow

Der Workflow steht für eine logische und rationelle Reihenfolge von Aufgaben und Arbeiten, von der Positionierung des Produktes im Fotostudio bis zur Nutzung des erhaltenen Endergebnisses. Der Workflow bietet einen zusammenhängenden Überblick aller Aufgaben mit dem Ziel so produktiv und gleichzeitig so profitabel wie möglich zu sein.

g

Geisterbild

Die Software verfügt auch über eine integrierte ”Position-Memory”-Funktion für ein einheitliches Ergebnis bei einer kompletten Fotoserie und zeigt Ihnen ein zuvor fotografiertes Produkt transparent an, sodass Sie das neue Produkt in exakt der gleichen Position platzieren können. Bis zu 200 Referenzbilder können abgespeichert werden.

h

Highlight

Stellen Sie von Ihrem Bildschirm aus die geeignete Beleuchtung für Ihr Produkt ein. Mit einem Klick ermöglicht die Software Ihnen, die über- und unterbelichteten Zonen Ihres Produktes zu prüfen. Für noch mehr Zeitgewinn speichern Sie diese Parameter in einer Profilbibliothek ab. Diese stehen Ihnen anschließend bei Bedarf zur Verfügung, sobald Sie diese wieder brauchen.

Hyperfocus

Die Hyperfocus-Funktion ermöglicht die Beseitigung zunehmender Unschärfe bei Fotos aus nächster Nähe. Ideal für Nahaufnahmen von Produktanordnungen, kleineren Produkten oder jedem anderen Produkt, das der Länge nach angeordnet werden muss.

i

Intelligente Bildverteilung

Unabhängig von der Größe der Visualisierung werden die Animationsdateien von Ihrem Server aus erzeugt, um Zeit zu sparen: Der progressive Zoom von PackshotViewer basiert auf der Verwendung einer großen Bildauswahl in unterschiedlichen Größen und Auflösungen, die allesamt automatisch von der Software generiert werden.

k

Kit White FX

Die Plattform White FX ermöglicht die Erstellung von Visualisierungen auf rein weißem Hintergrund.

l

Lichtschnittverfahren

Das “Strukturierte Licht” projiziert ein Lichtmuster auf das Produkt und ermöglicht es, die feineren Details des Produktes zu sehen. Ideal für Objekte, die keine tiefen Unebenheiten aufweisen und glatt sind.

Liegende Aufnahme

Für die Produktaufnahme von oben.

Live View

Profitieren Sie von der Live View, um die Ergebnisse in Echtzeit auf Ihrem Bildschirm zu verfolgen. Keine weiteren technischen Einstellungen müssen weder an Ihrer Ausrüstung noch an Ihrem Fotoapparat getätigt werden abgesehen vom manuellen Zoom – der Rest wird direkt über die äußerst intuitive Software gesteuert.

LiveLight

Beleuchtung, ganz nach Ihren Wünschen. Nehmen Sie das Beleuchtungssystem Ihres PackshotCreator-Studios selbst in die Hand. Sie können hierfür jegliches mobile Endgerät mit Touchscreen verwenden. Streichen Sie einfach über das Display, um die Helligkeit jeder einzelnen Lichtquelle des Studios intuitiv höher oder niedriger einstellen.

Lupenfunktion

Bieten Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, Ihre Produkte aus nächster Nähe zu sehen, indem Sie die Lupe zu Ihren Bildern hinzufügen. Damit erhöhen Sie das Nutzererlebnis und steigern die Conversion Ihres E-Commerce.

m

Mannequin Ghost

Anwendbar auf den Drehscheiben von PackshotCreator für die Fotografie von Bekleidung auf Figur/ Mannequin

Maße der Produkte

Diese Funktion ermöglicht es den Besuchern Ihrer Webseite, die im Studio abgelichteten Elemente millimetergenau abzumessen. Jeder Teil des Produkts lässt sich durch simples Verschieben der Maus auf dem Foto abmessen. Ein leistungsfähiges User-Tool – exklusiv nur bei PackshotCreator erhältlich.

Mesh

Ab sofort ist es überflüssig, manuell das 3D-Modell eines Produktes von A bis Z zu rekonstruieren. Sie müssen lediglich das Objekt im Fotostudio positionieren und starten die Produktaufnahme mithilfe der Software. Das System erstellt die Punktewolke, das sogenannte Mesh (dreidimensionales Gitter) und wendet anschließend automatisch die Textur auf das Modell an.

Modulare Fotobox

Die modulare Box von PackshotCreator ermöglicht die Produktaufnahme von der Seite und von oben dank zwei Positionierungsmöglichkeiten des Fotoapparates.

MultiShoot

Dieses einzigartige System für die Produktaufnahme aus gleichzeitig 5 Winkeln ermöglicht Ihnen mit nur wenigen Klicks bis zu 1800 Fotos oder eine 3D-Ansicht Ihres Produktes zu erhalten. Jedes Element (Fotoapparat, Drehscheibe) werden über die Software gesteuert.

o

Optionale interaktive Bereicherung

Dank der Software PackshotViewer wird das direkte Einfügen von Texten, Bildern oder externen Links an die Animation möglich, sogar mit erweiterter Inszenierung der Bewegungen des Produktes (Animation HTML5).

p

PackshotOneClick

Mit dieser Funktion können Sie gleichzeitig bis zu 10 Ausgabedateien unterschiedlichen Formats und Stils erzeugen: Bilder in 72 dpi für das Internet oder HD-Fotos für den Einsatz in Printmedien, uvm.

Positionierungsgitter

Das Positionierungsgitter auf Ihrem Bildschirm ermöglicht eine präzise Platzierung des zu fotografierenden Produktes.

r

Responsive Design

Dank des HTML5 -Dateilformats passen sich die interaktiven Visualisierungen automatisch an die Größe Ihres Bildschirms an – egal ob Sie einen Desktop-PC, einen Tablet oder ein Smartphone verwenden. Die Visualisierungen passen sich perfekt an Webseiten an mit responsive design.

s

Satzweise Bearbeitung

Die Symbiose aus Fotostudio und Software ermöglicht Ihnen eine unkomplizierte Änderung von Größe, Zuschnitt und Bearbeitung in Bildserien. Sie gewinnen dadurch sehr viel Zeit!

Satzweise Bearbeitung und Retusche

Mithilfe dieser Softwarefunktion von PackshotCreator realisieren Sie Retusche und Zuschnitt Ihrer Visualisierungen satzweise, um ein gänzlich einheitliches Ergebnis zu erhalten.

Sechs Freiheitsgrade (6doF)

Die hemisphärischen und sphärischen 3D-Animationen werden über die Software von PackshotCreator generiert und ermöglichen eine freie Bewegung des Produktes in alle Richtungen. Es ist das Prinzip der sechs Freiheitsgrade (oder Six degrees of freedom), das vor allem bei 3D-Videospielen genutzt wird. Das Endergebnis ist dadurch wesentlich flüssiger und realitätsgetreuer und gibt dem Nutzer das Gefühl, das Produkt virtuell zu berühren. Diese Freiheit der Interaktion mit dem Produkt ist heutzutage unabdingbar, wenn man die bestmögliche User Experience im Web bieten möchte.

Seitliche Aufnahme

Für die seitliche Produktaufnahme.

t

Tageslicht

Die Systeme von PackshotCreator verfügen über ein vorkonfiguriertes einheitliches Belichtungssystem, das dem Tageslicht gleicht (6500°K laut Farbwiedergabeindex zwischen 85% und 98%).

v

Virtuelle Realität (VR)

Die virtuelle Realität ist eine Umgebungsreproduktion, real oder imaginär und simuliert die physische Präsenz und Umgebung eines Nutzers, um ihm Interaktionen seinerseits zu ermöglichen.

z

Zeitgleiche Aufnahme mehrerer Produkte

Fotografieren Sie mehrere Produkte gleichzeitig und speichern Sie diese anschließend automatisch in separaten Dateiordnern.