Wie erstellt man eine 3D-Animation von Kunstwerken oder Antiquitäten auf transparentem Hintergrund?

Beim Online-Handel mit Kunstobjekten und Antiquitäten ist es wichtig, das richtige Bildmaterial für einen Verkauf zur Verfügung zu stellen. Online-Käufer, die bereit sind, viel Geld für Kunstwerke auszugeben, müssen Ihren Bildern vertrauen können, bevor sie eine Kaufentscheidung treffen. Durch die Bereitstellung einer interaktiven 3D-Animation Ihrer Kunstobjekten und Antiquitäten können Ihre Kunden das jeweilige Objekt aus allen möglichen Blickwinkeln betrachten und vergrößern, um einen detaillierten Blick auf seine einzigartigen und exklusiven Aspekte zu werfen. Durch das Erstellen dieser 3D-Animation auf einem transparenten Hintergrund können Sie den Hintergrund frei gestalten und beispielsweise durch bestimmte Farben ersetzen, Schatten anwenden oder Ihre Objekte zu Fotomontagen zusammenfügen. Dies könnte einen Einfluss auf die Online-Kaufentscheidung Ihrer Kunden haben, da sie sich besser vorstellen können, wie die Kunstobjekte in ihren Wohnungen aussehen würden.  

Liefern

Kunstwerke
Antiquitäten

Werkzeug

PackshotCreator R3 Mark II
PackshotSphere X5
PackshotCreator-Software
5 Canon EOS 800D Kameras
5 Canon EF-S 18-135 mm Objektiv

Dauer

7 Minuten
  • 1. Platzieren und zentrieren
    creating hearts and arrows view with loose diamonds kit

    Reinigen Sie Ihre Kunstwerke oder Antiquitäten von Staub oder Schmutz, bevor Sie sie ins Studio stellen.

    Wählen Sie in der Software 3D als Aufnahmemodus aus und klicken anschliessend Sie auf “hemispherical” und “AutoMask”.

    Verwenden Sie nun die Markierungen im Studio und die Positionierungslineale der Software, um Ihren Artikel korrekt zu platzieren und zu zentrieren. Betrachten Sie das Gesamtbild mithilfe des LiveView’s und stellen Sie sicher, dass das Objekt aus allen Perspektiven (5 Kameras) gut zentriert ist. Wählen Sie zur Überprüfung jede Kamera einzeln unter Kameraeinstellungen aus. Bei Bedarf bewegen Sie das Objekt oder passen Sie die Position und den Zoom der Kameras manuell an.

    Wenn Ihr Kunstobjekt oder die Antiquität aus allen Perspektiven (5 Kameras) richtig zentriert ist, klicken Sie auf “camera lock”.

     

  • 2. Kamera- und Lichteinstellungen
    camera and light adjustment for 3D animation with automask

    Jetzt, da die Kameras verriegelt sind, wird jede von Ihnen ausgewählte Einstellung auf allen 5 Kameras gleichzeitig angewendet. Stellen Sie unter Kameraeinstellungen die Blende auf einen Wert zwischen 13 und 16 ein, um eine durchgehend scharfe 3D-Animation Ihrer Objekte zu erhalten. Als ISO-Wert empfehlen wir einen Wert zwischen 200 und 400 zu wählen und 1/20 für die Verschlusszeit.

    Stellen Sie anschliessend die Lichtquellen individuell stufenlos von 1 bis 100% ein.

     

    Tipps: Damit die AutoMask perfekt funktioniert, muss die Beleuchtung so eingestellt werden, dass ein Kontrast zwischen dem Hintergrund und den Kanten Ihres Produktes entsteht.

    Hinweis: Bei Produkten mit helleren Farben, wie z.B. weiß oder transparent, sollte der Hintergrund dunkler als das Produkt sein. Bei dunklen Produkten, wie in diesem Tutorial verwendet, sollte der Hintergrund heller als das Produkt sein.

  • 3. Animationseinstellungen
    automask settings

    Klicken Sie unter AutoMask-Einstellungen auf “new profile”. Wählen Sie dann je nach Produkttyp eine der 4 Voreinstellungen (matt, reflektierend, transluzent oder Glas).

     

    PackshotCreator Vorteil: natürlicher Schatten

    Unsere Software bietet Ihnen den Vorteil, einen natürlichen Schatten auf den Produktfotos Ihrer Kunstobjekte beizubehalten und gleichzeitig den Hintergrund zu entfernen. Um diese Option anzuwenden, klicken Sie auf “apply shadow”.

  • 4. Hemisphärische Animationseinstellungen
    animation settings for 3D animation of art or antique objects

    Wählen Sie für den letzten Schritt Ihrer Vorbereitung unter Animationseinstellungen “360” als Rotationsbereich aus. Bestimmen Sie dann die Anzahl der Bilder, aus denen Sie die 3D-Animation Ihrer Kunstobjekte oder Antiquitäten auf einem transparenten Hintergrund erstellen möchten. In der Regel reichen 24 Bilder aus, um ein gutes Verhältnis zwischen einer gleichmäßigen Drehbewegung und dem Gewicht der Animationsdatei zu erzielen.

    Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf “Snap”.

  • 5. Passen Sie die transparente Maske an
    adjusting automask transparent mask

    Bevor Sie die Animation erstellen, werden Sie gebeten, die Deckkraft und Qualität der transparenten Maske Ihrer Produktfotos anzupassen. Bewegen Sie die Cursor nach rechts und links, bis Sie eine vollkommen schwarze Form Ihres Kunstobjekts oder der Antiquität erhalten. Klicken Sie dann auf “next” und speichern Sie Ihr Profil zur späteren Verwendung. Wenn Sie die Beleuchtung neu einstellen müssen, klicken Sie auf “retake”.

     

    Hinweis: Der weiße Bereich wird aus Ihren hemisphärischen Animationsfotos entfernt und der schwarze Bereich bleibt in der Animation erhalten.

     

  • 6. Entwicklung der hemisphärischen 3D-Ansicht
    creating a 3D hemispherical animation of antique

    Jetzt sind Sie fertig. Die PackshotCreator-Software synchronisiert automatisch die 24 Aufnahmen der 5 verschiedenen Kameras mit der Drehscheibenbewegung. Anschließend werden fünf Zeilen mit 24 Bildern pro Zeile auf transparentem Hintergrund erstellt.

    Klicken Sie auf “next”, um Ihre Animation anzupassen und zu speichern.

  • 7. Einstellungen für den Export
    saving a 3D hemispherical animation in HTML format

    Die Exportoberfläche der Software wird automatisch angezeigt. Markieren Sie das Feld HTML-Format und wählen Sie dann einen Namen für Ihre Datei und den Ort aus, an dem Sie sie speichern möchten. Klicken Sie dann auf “Einstellungen (settings)”. Geben Sie die Größe und die Bildqualität Ihrer Animation ein. Die ideale und empfohlene Größe für das Internet beträgt 800px.

    Klicken Sie anschließend auf Ihrem HTML-Profil erneut auf “Einstellungen (settings)”, um nun die 3D-Animation Ihrer Kunstobjekte auf transparentem Hintergrund anzupassen.

  • 8. Passen Sie Ihre Animation an
    HTML profile preview of antique

    In diesem Fenster können Sie die Art der Drehung, Richtung und Geschwindigkeit ändern sowie verschiedene Schaltflächen wie Wiedergabe / Pause, Zoom und Hyperlinks hinzufügen und diese sogar nach Ihren Wünschen einfärben. Wenn Sie damit fertig sind, speichern Sie dieses Profil für zukünftige Anwendungen ab.

     

    Wichtig: Falls Sie den transparenten Hintergrund der 3D-Animation Ihrer Kunstobjekte beibehalten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie die Datei im PNG-Format abspeichern.

  • 9. Bereit zum Einsatz
    folder of a 3D animation of antique

    Jetzt ist die 3D-Animation Ihres Kunstobjektes auf einem transparenten Hintergrund individuell angepasst und kann exportiert werden. Um sie zu speichern, klicken Sie auf “save”.

    Die Software hat automatisch eine Datei im HTML5-Format erstellt. Senden Sie diese Datei an eine Cloud, in der ein Link generiert wird, den Sie in Ihre Website integrieren können. Ihre Premium-Animation kann von allen Online-Medien gelesen und angezeigt werden, ohne dass ein Plug-In hinzugefügt werden muss.