Eine 15-jährige Partnerschaft und Abermillionen an produzierten Produktabbildungen

Millionen Produktfotos, 360°- und 3D-Animationen im Jahr ganz einfach und schnell firmenintern produzieren? Kein Problem, denn mit PackshotCreator und Ortery haben sich zwei Pioniere der Produktfotografie zusammengetan. Die Geschichte dieser erfolgreichen Technologie-Partnerschaft beginnt vor 15 Jahren. Seither setzen beide Unternehmen all ihr Know-how daran, ihren Kunden die innovativen technischen Tools zur Seite zu stellen, die es im Onlinehandel, der Forschung und Entwicklung, der Archivierung sowie in der Qualitätskontrolle heute braucht.

Ortery und PackshotCreator: tausende Kunden auf 5 Kontinenten

Der Eckfeiler der Partnerschaft zwischen den Unternehmen aus Irvine (Kalifornien) und Levallois-Perret: eine konstante Synergie im Sachen Innovation. Die hauseigenen Innovationen stellen die Partner bereits den zehntausenden Kunden und Nutzern auf 5 Kontinenten zur Verfügung, die schon heute von den hochwertigen Fotolösungen zur Produktion von 2D-Bildern, 360°-Ansichten und 3D-Animationen überzeugt sind. Die zentrale Herausforderung liegt darin, die Automatisierung voranzutreiben, ohne die Qualität der Bilder und Animationen zu vernachlässigen, vielmehr stetig zu steigern. Die umfassenden Komplettlösungen kommen bereits in zahlreichen Unternehmen verschiedener Größe in vielen Branchen erfolgreich zum Einsatz: „Ortery ist eine Technologie-Unternehmen. Wir gehen die Produktfotografie etwas anders an als andere Player, aus technologischer Sicht: So konnten wir alle Prozesse erheblich beschleunigen und vereinfachen“, so Sam Shearer, CEO von Ortery Technologies.

 

Für Produktfotografen mit oder ohne Erfahrung

Für das Jahr 2019 haben die zwei Foto-Spezialisten viel vor: Sage und schreibe ganze 9 Neuheiten sollen neu auf den Markt gebracht werden. „Wir möchten mit unseren Fotostudios jedem die Möglichkeit geben, Produkte jeglicher Art selbst zu fotografieren. Jeder soll in der Lage sein, das Produkt seiner Wahl im Fotostudio zu platzieren und hervorragendes Bildmaterial in Profi-Qualität zu produzieren. Für Anfänger liegt der große Vorteil unserer Fotolösungen in deren kinderleichten Handhabung. Profis schätzen besonders die Flexibilität der Software sowie das schnelle Arbeitstempo, das die Bewältigung großer Mengen an Produkten in kürzester Zeit ermöglicht“, betont Sam Shearer. Ortery und PackshotCreator setzen seit 2004 alles daran, den Kunden den Weg zu einer immer effizienteren und wirkungsvollen Onlinekommunikation zu ebnen.

Automatisierte Fotostudios: Nehmen Sie Ihre Online-Kommunikation selbst in die Hand

„Unser ganzer Stolz und das, was unsere Partnerschaft so wertvoll macht, ist unser eiserner Wille, immer bessere automatisierte Fotolösungen für unsere Kunden entwickeln zu wollen. Unsere Kunden sind auch unsere größte Inspirationsquelle. Wir erhalten viel Feedback zu unseren Fotostudios und deren Software. Die Rückmeldungen beziehen wir immer in die Weiterentwicklung unseres Sortiments mit ein. So können wir zukünftige Bedürfnisse antizipieren und so immer bessere Fotostudios entwickeln und um praktische Software-Funktionen ergänzen“, erläutert Laurent Wainberg, CEO von PackshotCreator. „Wir pflegen den engen Austausch mit unseren Kunden. Wünscht sich einer eine neue Funktion für die nächste Software-Version, dann können wir dank ausreichender Kapazitäten den Vorschlag sofort umsetzen. Das hilft nicht nur uns, sondern auch unseren Kunden. Wir verkaufen nämlich ausschließlich Produkte aus eigener Entwicklung und keine Produkte von fremden Herstellern. Jedes Produkt steht für unsere Marke. Es geht für uns also darum, uns unseren hervorragenden Ruf immer wieder aufs Neue zu verdienen“, so Sam Shearer weiter.

Die Bedürfnisse aller Marktakteure decken

PackshotCreator und sein Partner bringen nach mehrmonatiger Forschungs- und Entwicklungsarbeit samt umfangreicher Tests neue Fotostudios auf den Markt: Die Rede ist vom PackshotCompact, dem PackshotStart Mark II und dem neuen LiveStudio. Im Bereich Onlinehandel und Onlinekommunikation wächst der Bedarf an hochwertigem Bildmaterial kontinuierlich ¬ ob auf Marketplace-Plattformen, im Onlinehandel oder in den sozialen Medien. Instagram bietet seit März 2019 eine neue Shoppingfunktion an, auch „Checkout-Funktion“ genannt. Sollte das Feature von den Nutzern der Plattform gut angenommen werden, werden sie ab sofort per Fingertipp Produkte direkt auf Instagram kaufen können. Derzeit ist die Funktion lediglich für eine Handvoll US-amerikanischer Marken freigeschaltet worden. Sollte der Testlauf zum Erfolg werden, könnte die kürzlich von Facebook erworbene Bilderplattform dieses Feature in Zukunft auch kleinen und mittelständigen Unternehmen zur Verfügung stellen.

product photography partnership beetween PackshotCreator and Ortery

Das PackshotStart Mark II

Fotografen, selbstständige Berater und Einzelunternehmer

Kleine und mittelständige Unternehmen, kleine Kommunikationsagenturen, selbstständige Berater und Einzelunternehmer stellen für PackshotCreator und dessen Partner Ortery auch die primäre Zielgruppe dar. „Mit unseren drei neuen 2D-Fotostudios möchten wir Kunden, die vor kurzem gegründet haben oder in neuere Branchen einsteigen eine Lösung bieten, die nicht nur Spitzentechnologien mitbringt, sondern auch besonders kostengünstig ist. Mit diesen neuen Modellen erhalten jetzt auch selbstständige Fotografen, Berater und Einzelunternehmer Zugang zur hochwertigen Qualität, für die PackshotCreator bekannt ist. Alle drei Fotolösungen sind softwaregesteuert und verfügen über ein LED-Beleuchtungssystem mit individuell einstellbaren Beleuchtungszonen. Sie sind einfach zu bedienen und ermöglichen dem Nutzer die zentralisierte Steuerung des gesamten Produktionsprozesses, da sowohl die Kamera als auch die Beleuchtung softwaregesteuert sind. Sie können alle Einstellungen für die Produktion von Bildmaterial speichern und jederzeit wiederanwenden. So erhalten Sie jedes Mal homogene und 100% makellose Ergebnisse“, erläutert Laurent Wainberg.

LED lighting system for product photography

Ein anpassungsfähiges Fotostudio mit beleuchteten 360°-Drehteller

Technologien zur Erstellung von interaktiven 360°-Animationen erfreuen sich derzeit unter anderem im Onlinehandel außerordentlicher Beliebtheit. PackshotCreator und Ortery runden ihr Portfolio mit dem PackshotStudio 360 und dem PackshotStudio Multi-Side jetzt optimal ab. Das modulare Fotostudio und der große Drehteller mit Rückbeleuchtung nutzen innovative, hochleistungsfähige Spitzentechnologien aus eigener Entwicklung. „Sieht man sich die vielen Neuheiten und Innovationen an, versteht man sofort, was diese Partnerschaft so einzigartig macht. Wir möchten uns mit unseren neuen Produkten nun auch weltweit als Marktführer der Produktfotografie etablieren. Unser Ziel bleibt auch in Zukunft immer das gleiche: die Bedürfnisse unserer Kunden branchenübergreifend optimal abdecken“, so Laurent Wainberg.

 

Werde der Fotograf deiner Produkte

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten :

Post image

Der Ratgeber 2018 für den Onlinehandel: Ihr Bildermaterial von A bis Z

12 März 2018

Welche Rolle spielt Ihr Bildmaterial? Wie wirkt es sich auf potentielle Kunden aus? Können Sie einheitliche Bilder für Ihren Onlineshop firmenintern produzieren? Lässt sich mit Produktabbildungen auch die firmeninterne Kommunikation verbessern? Wie können Sie sich von der Konkurrenz abheben? Die Antwort zu all diesen Fragen und noch viel mehr erwartet Sie im Ratgeber für Bildmaterial […]

Post image

E-Commerce: 4 Argumente für die firmeninterne Foto-Produktion

9 September 2017

Die firmeninterne Foto-Produktion im E-Commerce ist ein guter Schritt in Richtung einer erfolgreichen Marketing-Kommunikation. Sie können alles von A bis Z in die Hand nehmen. Firmenintern produzierte Fotos fördern die Einheitlichkeit und so auch die Konversionsrate. Außerdem können Sie schneller neusten Trends folgen und aktuell bleiben. 1- Firmeninterne Foto-Produktion und erhöhte Konversionsrate Mit einem erfolgreichen sensorischen Marketing […]