Produktfotos von transparenten Flaschen: Erstellung einer hochwertigen 360° Anwendererfahrung mit dem PackshotCreator

November 2021, Paris, Produktfotos von transparenten Flaschen – Marie Bossut, CEO des Unternehmens G&T Expérience, hatte ein sehr konkretes Ziel, als sie ihre Website ins Leben rief: Sie wollte alle Gin-Flaschen in 360° darstellen, um eine qualitativ besseres und differenzierteres Benutzererlebnis zu bieten, das detailliert und vor allem realistisch ist. Ausgestattet mit dem Fotostudio PackshotCreator R3 L Mark II und dem RepeatableViews Stand beschreibt sie, wie diese leistungsstarke Kombination dazu beigetragen hat, ihre anspruchsvollen Bedürfnisse einfach und schnell zu verwirklichen.

Können Sie Ihr Projekt in ein paar Worten erklären?

“Aus Leidenschaft für Spirituosen und insbesondere für Gin habe ich beschlossen, eine “Tour de France” zu machen und alle Referenzen aufzulisten, die ich auf einer E-Commerce-Website entdeckt habe: G&T Expérience. Mein Hauptanliegen war es, einen umfassenderen Ansatz vorzuschlagen und eine andere Anwendererfahrung zu bieten als das, was man bereits online sehen kann: wunderschöne 360°-Ansichten von transparenten Flaschen auf schwarzem Hintergrund.

Ich bin kein Fotograf und hatte keinerlei Kenntnisse in der Fotografie: Ich brauchte ein einfaches und leistungsfähiges Tool, das die Möglichkeit bietet, für unsere Produktfotografie den Hintergrund von transparenten Flaschen einfach zu entfernen.”

Transparente Flaschen auf schwarzem Hintergrund

Warum haben Sie sich entschieden, die Bilder selbst zu machen, anstatt sie auszulagern?

“Die Wahl war nach meinen Berechnungen recht logisch: Ich hatte 200 Referenzen von Gin und 200 Referenzen von Mignonetten, die ich in einer Rekordzeit in 360° fotografieren musste. Ich berechnete einfach die Kosten eines Dienstleisters und verglich sie mit den Kosten der auf dem Markt erhältlichen automatisierten Fotostudios. Nach meinem damaligen Bedarf und den zukünftig anstehenden Flaschenlieferungen war es für mich klar, dass sich die interne Erstellung des Bildmaterials für mich schnell lohnen würde.

Ganz zu schweigen von der Logistik, die problematisch, kostspielig und zeitaufwändig wäre, wenn alle Produkte zu einem Fotografen geliefert werden müssten.

Bereits nach der Produktion der ersten 200 Flaschen war der PackshotCreator R3 Mark II rentabel“.

packshot flaschen produktfotografie

 

Wie gefällt Ihnen Ihr Packshot-Fotostudio nach einigen Monaten der Nutzung?

“Ich bin sehr zufrieden damit, da es mir sehr leicht gefallen ist, mich einzuarbeiten. Seit ich das Fotostudio benutze, habe ich dank der einfachen und benutzerfreundlichen Software-Oberfläche eine deutliche Verbesserung meiner Fachkenntnisse festgestellt. Ich habe keine Schulung gebraucht, um es selbst zu meistern.

Mit den Positionierungslinealen der Software war das Zentrieren der Flaschen ein Kinderspiel. Der RepeatableViews Stand ermöglichte es mir, die Positionierung meiner Kamera zu fixieren, um sicherzustellen, dass ich äußerst präzise arbeitete und die Zentrierung perfekt war. Schließlich konnte ich dank der AutoMask den Hintergrund von den verschiedenen Flaschentypen entfernen und gleichzeitig die Transparenz beibehalten: Sie sehen wirklich realistisch aus. Sobald diese Parameter eingestellt sind, muss ich im Fotostudio nur noch eine Flasche nach der anderen mit Hilfe der Profile platzieren.

Mein Rekord: 30 Animationen mit 24 Ansichten an einem Tag!

 

Warum haben Sie den PackshotCreator für die Produktfotografie von transparenten Flaschen gewählt?

“Wir haben mehrere Tests mit verschiedenen Unternehmen aus dem Bereich der Produktfotografie durchgeführt. Einige von ihnen konnten uns keine 360°-Ansichten bieten und bei anderen war es sehr schwierig, einen Online-Termin zu bekommen (abgesehen davon, dass die Lösungen viel teurer waren). Nach dem ersten Kontakt mit dem Team von Packshot konnte ich das Unternehmen besuchen, als ich in Paris war und einige Live-Tests mit den mitgebrachten Flaschen durchführen.

Der eigentliche Vorteil ist die AutoMask-Funktion, die Wunder bewirkt, wenn man bei der Produktfotografie den Hintergrund von transparenten Flaschen entfernen will. Es mag zunächst kompliziert erscheinen, aber letztendlich ist es sehr effizient.

Abschließend sollte noch erwähnt werden, dass ich zu Beginn wusste, dass das Fotostudio bei mir zu Hause eingerichtet werden würde, da wir noch nicht über das Lagerhaus verfügten. Als wir also das Packshot-Fotostudio in die Wohnung brachten, mussten wir es abbauen, um es nach oben zu bringen. Trotz seines hohen Gewichts erwies es sich als unkompliziert und von Vorteil, weil das Packshot-Studio in mehrere Teile zerlegt werden kann, was bei anderen Fotostudios auf dem Markt nicht der Fall ist.”

 

Noch ein letztes Wort?

“Heute sind alle Referenzen von meiner “Tour de France” online. Ich fotografiere die neuen Produkte nach und nach, so dass ich sie noch am selben Tag veröffentlichen kann. Ich fotografiere auch andere Spirituosen, Beilagen und Tonics.

Das Ziel ist es, Unternehmen, die ihre Webseiten mit 360°-Darstellungen aufwerten wollen, einen entsprechenden Service anbieten zu können.

Fortsetzung folgt…”

 

Erfreuen Sie Ihre Lieben zu Weihnachten oder zu jedem anderen Anlass mit der Entdeckerbox „Robin des Box“! Besuchen Sie gin.fr für weitere Informationen.

Flaschenkomposition von Gins und Tonics im Packshot-Studio

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten :

Post image

Produktfotos von transparenten Flaschen: Erstellung einer hochwertigen 360° Anwendererfahrung mit dem PackshotCreator

19 November 2021

Können Sie Ihr Projekt in ein paar Worten erklären?Warum haben Sie sich entschieden, die Bilder selbst zu machen, anstatt sie auszulagern?Wie gefällt Ihnen Ihr Packshot-Fotostudio nach einigen Monaten der Nutzung?Warum haben Sie den PackshotCreator für die Produktfotografie von transparenten Flaschen gewählt?Noch ein letztes Wort? November 2021, Paris, Produktfotos von transparenten Flaschen – Marie Bossut, CEO […]

Post image

Drake Store verwendet das automatisierte Fotostudio PackshotCreator Fashion

29 Oktober 2021

Wer ist Drake Store?Warum haben Sie sich entschieden, Ihre Produktbilder intern zu erstellen?Tägliches PackshotStudio 360 im Drake Store: automatisiertes Fotostudio für ModeIst die Zeitersparnis durch ein automatisiertes Fotostudio wirklich so groß?Was sind Ihre nächsten Ziele, die Sie erreichen wollen? Paris, den 30. September: Seit anderthalb Jahren sind viele Mode- und Accessoiregeschäfte gezwungen ihre Kollektionen online […]

Post image

Hochwertige Schmuckfotografie: Zeit und Geld sparen mit dem PackshotCreator

1 Oktober 2021

Was war für Sie die größte Herausforderung vor der Investition in ein automatisiertes Fotostudio?Warum haben Sie sich für PackshotCreator entschieden?Sie besitzen den PackshotCreator jetzt seit 9 Monaten. Was sind Ihre Beobachtungen? Wie geht es heute voran? Paris, September 2021 – Komplexe und teure Schmuckstücke müssen optimal in Szene gesetzt werden, wenn sie online verkauft werden […]