shoot pictures of dresses and then edit them easily

Keine Unschärfe mehr auf Produktfotos dank der Hyperfokus-Funktion

Bringen Sie Ihr gesamtes Produkt in den Fokus Legen Sie den Fokus auf Ihr Produkt

Der Hyperfokus ist ein automatisches Software-Feature zur Regulierung der Unschärfe auf Produktfotos. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, mehrere Fotos Ihres Produkts mit unterschiedlichem Fokus zu erstellen und automatisch übereinanderzulegen. Sie erhalten so ein gestochen scharfes Bild mit schöner Tiefe und Struktur.

Gestochen scharfe Produktfotos

Die Hyperfokus-Funktion kommt beim Fotografieren von Schmuckwaren und kleinen Produkten regelmäßig zum Einsatz. Auch bei länglichen Produkten sowie beim Ablichten von Produkten auf mehreren Ebenen liefert sie wertvolle Unterstützung und ermöglicht deutlich bessere Ergebnisse.

Beim Fotografieren mit Hyperfokus können Sie über die Software auswählen, wie viele Aufnahmen mit welchem Fokus erstellt werden sollen. Diese werden dann automatisch zu einem einzigen gestochen scharfen Bild übereinandergelegt.

vermeiden Sie verschwommene Fotos mit Hyperfokusfunktion.
Foto mit Hyperfokusfunktion aufgenommen
Mit
Ohne

Aufnahmen mit dem Hyperfokus: So funktioniert es!

1. Bringen Sie das Produkt in Position
2. Wählen Sie den Aufnahmemodus „Hyperfokus“
3. Führen Sie alle Voreinstellungen durch
4. Fokussieren Sie mithilfe des Fokus-Tools den Teil des Produkts, der am nächsten zur Kamera liegt
5. Klicken Sie auf „Auslösen“
6. Ein Dialogfenster zur Einstellung der Schrittweite (zwischen zwei Fotos) erscheint am Bildschirm
7. Klicken Sie auf „Weiter“, sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben
8. Ein weiteres Dialogfenster zur Auswahl der Anzahl an Einzelaufnahmen erscheint am Bildschirm
9. Die Fokuspunkte helfen Ihnen dabei, zu ermitteln, wie viele Einzelaufnahmen zur Erstellung eines gestochen scharfen Fotos notwendig sind
10. Klicken Sie auf „Weiter“ und dann auf „Auslösen“
11. Die Software erstellt die Aufnahmen und kombiniert sie automatisch zu einer einzigen Bilddatei