Time to market for logistics

Diese zwei Technologien verkürzen Ihre Time-to-Market

CubiScan und PackshotCreator, das ist die Kombination aus einem Wiege- und Messgerät in Profi-Qualität mit einem automatisiertem, softwaregesteuertem Fotostudio. Diese Kombination verbessert und vereinfacht die Produktdaten-Verwaltung, da weniger technische und personelle Ressourcen eingesetzt werden müssen.

Ob automatisiert oder manuell betrieben: Diese funktionellen Tools eignen sich zum Bewältigen von großen Produktvolumina. Sie wurden speziell dazu entwickelt, Zeit, Platz, Verwaltungsaufwand und Geld zu sparen… Denn alles ist zentralisiert. Das PackshotCreator-Fotostudio hinterlegt das fertige Bildmaterial automatisch in der entsprechenden Datenbank und komplementiert so die Datenerhebung des Cubiscan auf optimale Art und Weise. Die Daten müssen fortan nicht mehr zwischen zwei Stationen ständig hin und her geschickt werden.

Time-to-Market Lager PackshotCreator Cubiscan

Time-to-Market: ein strategischer Wettbewerbsvorteil

Eine möglichst kurze Time-to-Market ist ein großer Wettbewerbsvorteil. Die zentralisierte Erhebung aller relevanten Daten direkt beim Eintreffen der Produkte im Lagerhaus steigert Ihre Reaktivität und ermöglicht es Ihnen, neue Produkte schneller im Onlinehandel anzubieten.

Von der effizienten Erhebung der morphologischen Produktdaten bis hin zum Export des fertigen Bildmaterials: Sie erstellen parallel eine Datenbank mit Ihrem gesamten Portfolio und stellen den Inhalt von praktischen Produktdatenblättern zusammen, die Sie für Ihre Webseite oder für Ihre Merchandising-Abteilung nutzen können. Je nachdem, wie viele Produkte sie onlinestellen müssen rechnet sich die Zeitersparnis in Stunden, Tagen oder gar Wochen.

Ob in der Logistik oder für Produktdatenblätter

Die Verbindung beider Systeme ermöglicht eine bessere Produktqualifizierung und sorgt dafür, dass Ihre Datenbanken zuverlässig mit Daten gefüllt werden. Dank des Zusammenspiels des Cubiscan mit dem PackshotCreator-Fotostudio können Sie in nur wenigen Handgriffen komplette Produktdatenblätter mit den Informationen Ihrer Wahl erstellen: mit einheitlichem, genormtem Bildmaterial vor weißen Hintergrund oder ohne.

„Die Partnerschaft mit PackshotCreator eröffnet uns im Logistikbereich ganz neue Möglichkeiten. Unsere Logistik-Abteilung verfügt von nun an über eine leistungsstarke Lager- und Transportverwaltungssoftware. Unsere Mitarbeiter sind jetzt für den steigende Bedarf im Bereich Marketing ideal gewappnet“, so Pierre-Loïc Vaillant, Associate Director im Bereich Vertrieb und Geschäftsentwicklung bei TECSOFT.

Verkürzung der Time-to-Market für die Logistik

Präzises Messen, Wiegen und Fotografieren der Produkte

Beide Lösungen – das CubiScan 25 und das PackshotCreator R3 Mark II – nutzen zahlreiche Spitzentechnologien. Sie erhalten auch bei kleinen Produkten mit komplexen Formen exzellente Ergebnisse beim Abmessen wie beim Ausleuchten.

measurement and weighing system

Die maximale Abweichung beim Abmessen und Wiegen von Produkten beträgt 1 mm bzw. 2 g. Sie können 7 der insgesamt 9 Beleuchtungszonen unabhängig voneinander zu 100% dimmen und so jedes noch so kleine Detail Ihrer Produkte optimal in Szene setzen.

360 FotoStudio

 

Keine manuelle Dateneingabe mehr

Die beiden Systeme verfügen jeweils über eine Steuerungssoftware zur morphologischen und visuellen Datenerhebung. Sie brauchen keine Daten mehr manuell einzugeben. Die Fotoshooting- und Speicher-Einstellungen können zur Vereinfachung der Datenerhebung als Profile gespeichert und später wiederangewendet werden. Die Daten können anschließend direkt an die verantwortlichen Abteilungen weitergeleitet werden.

Die Fehlerquote sinkt von 4 auf unter 1%

Mithilfe der Profile und des automatisierten Workflows lässt sich die Fehlerquote bei der Datenerhebung im Vergleich zur manuellen Dateneingabe von 4 auf unter 1% reduzieren: ein großer Vorteil für alle Beteiligten.

Eine Weiterentwicklung der vielversprechenden Partnerschaft zwischen PackshotCreator und CubiScan ist selbstverständlich in Arbeit, mit dem Ziel, den Nutzern die Erstellung von Animationen zur Dokumentation des Wareneingangs im Lagerhaus zu ermöglichen. Die PackshotCreator-Fotolösungen mit ihren 360°-Funktionalitäten bringen hierfür alle notwendigen Voraussetzungen mit. Als Ergebnis sollen komplette, detaillierte Animationen aller Produkte entstehen. Die in die Datenbank eingetragenen Daten werden außerdem in einer CSV-Datei hinterlegt: Sie erhalten einen lückenlosen Überblick über alle vorhandenen Produkte. Eine Partnerschaft im Dienste der vollumfänglichen Datenerhebung, damit Sie alle notwendigen Informationen immer im Blick haben!

Werde der Fotograf deiner Produkte

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten :

neuen Produktfotografie-Software – PackshotCreator 2019
  • Innovationen

Die wichtigsten Updates zum Release der neuen Produktfotografie-Software – PackshotCreator Version 11

Hier einige der neuesten Innovationen im Bereich softwaregesteuerte Produktfotografie: Automatisches ausschneiden Wir haben die Funktionen zum automatischen Ausschneiden optimiert und ausgebaut. Die AutoMask-Funktion ermöglicht es den Nutzern, beim Fotografieren automatisch den Hintergrund herauszulöschen und so in der Post-Production wertvolle Zeit und Geld zu sparen. Es gab Verbesserungen in drei Bereichen: ● Schnelleres Arbeiten Wir haben die […]

online shopping product photography
  • Innovationen

Der Ratgeber 2018 für den Onlinehandel: Ihr Bildermaterial von A bis Z

Welche Rolle spielt Ihr Bildmaterial? Wie wirkt es sich auf potentielle Kunden aus? Können Sie einheitliche Bilder für Ihren Onlineshop firmenintern produzieren? Lässt sich mit Produktabbildungen auch die firmeninterne Kommunikation verbessern? Wie können Sie sich von der Konkurrenz abheben? Die Antwort zu all diesen Fragen und noch viel mehr erwartet Sie im Ratgeber für Bildmaterial […]