Produkt-Fotographie: Entdecken Sie die Neuheiten zum neuen Schuljahr 2018!

Originalgetreue, detailreiche Fotos mit sichtbarer Oberflächenstruktur, fließende und schnelle Abläufe, eine hohe Leistungsfähigkeit in der Produktion von Bildmaterial… Auch 2018 erfindet PackshotCreator die Produkt-Fotografie mal wieder neu. Auch in diesem Jahr stellt der Marktführer weiterhin sein Ideenreichtum unter Beweis und hat eine innovative neue Produktreihe für den Onlinehandel entwickelt. Die automatisierten Fotostudios, die Steuerungssoftware und alle Funktionalitäten wurden generalüberholt: für noch mehr Produktivität und Leistung. Die Fotostudios liefern bei jeder Art von Produkt das gewünschte, fehlerfreie Endergebnis. Ein Einblick in die zahlreichen Neuheiten mit Laurent Wainberg, dem Gründer und CEO von PackshotCreator.

 

Perfekt ausgeleuchtete Produkte!

„Unseren Kunden die bestmögliche Beleuchtung für ihre Produkte zu bieten, ist eine unserer Prioritäten. Denn unsere Kunden wollen nicht nur wirkungsvolle Bilder kreieren, diese müssen das Produkt auch originalgetreu abbilden“, erklärt Laurent Wainberg. Die neue Generation des PackshotCreator R3 und des PackshotOne Mark II setzt hierbei auf ein revolutionäres Beleuchtungssystem. Die Fotostudios sind im Fotobox-Inneren mit 9 verschiedenen Lichtquellen ausgestattet, darunter auch ein Toplight (oben an der Fotobox). Alles zusammen sorgt dafür, dass Ihre Produkte immer ins richtige Licht gerückt werden. Das gilt auch für komplexe Produkte mit Tiefe: Das Innere von Schuhen oder einer Handtasche wird so im Handumdrehen sichtbar.

 

Alle Produktinformationen auf einen Blick
Schwarz, dunkelblau oder dunkelgrün… Dunkle Farben nehmen mehr Licht auf als sie wiedergeben, erfordern demnach im Vergleich zu hellen Farben einer stärkeren Beleuchtung. Das Toplight spielt hierbei eine zentrale Rolle. Die Lichtquelle leuchtet das Produkt von oben optimal aus. 8 weitere Lichtquellen vervollständigen die Beleuchtung und auch dunkle Farben kommen perfekt zur Geltung. „Unser leistungsstarkes und vollkommen modulierbares Beleuchtungssystem ist eine wahre Geheimwaffe, mit welcher Sie Ihren zukünftigen Kunden auf einen Blick das Maximum an Produktinformationen liefern können. Das Tascheninnere, die Anzahl der Innentaschen und Fächer, sowie das Futter einer Handtasche werden so sichtbar. Und viele unserer Studien in den letzten 15 Jahren haben gezeigt, dass die Konversionsrate eines Onlineshops umso mehr steigt, desto mehr Produktinformationen über visuelle Medien an die Kunden weitergegeben werden“, erläutert Laurent Wainberg.

PackshotCreator Generation 5 VS Neue PackshotCreator Generation 6

 

 

Farbechte Ergebnisse bei Schmuck
Schmuck-, Uhren- und Edelsteinhändler stellen besonders hohe Ansprüche an die Präzision und den Detailreichtum von Produktabbildungen. PackshotCreator hat deshalb ein Fotostudio speziell für diese Branche entwickelt. Das PackshotMacro R Studio gehört seitdem zu den Lieblingen aller Schmuckhändler. Das Fotostudio wurde 2018 noch weiterentwickelt: Im August kam das Folgemodell, das PackshotMacro DL auf den Markt. Das Fotostudio verfügt über ein einzigartiges Zwei-Zonen-Beleuchtungssystem, das komplett modulierbare „Dual-Lighting. Das Beleuchtungssystem besteht aus 10 verschiedenen Lichtquellen mit sowohl warmem (3 000°K Farbtemperatur) als auch kaltem (5 700°K Farbtemperatur) Licht. Das Ergebnis? Farbechtes Bildmaterial für alle Arten von Edelsteinen. Jeder Stein reagiert unterschiedlich auf Lichteinfall und die einzigartige Umgebung des PackshotMacro DL passt sich ideal an – im Handumdrehen und ganz ohne Kompromisse in Sachen Qualität!

 

Eine hochleistungsfähige Software für die Fotoproduktion
Die Software steuert den kompletten Fotografie-Prozess und wurde ebenfalls in vieler Hinsicht verbessert und erweitert. Die PackshotCreator-Software bringt heute noch mehr Leistung und verfügt über zahlreiche innovative Funktionen. Das Ziel war es, eine Software zu entwickeln, welche mit den Studio-Neuerungen standhalten kann und eine optimale Nutzung der neuen Funktionen ermöglicht. Es gibt zahlreiche Voreinstellungen für das Beleuchtungssystem, welche die Produktion von Bildmaterial noch weiter erleichtern und beschleunigen. Hieraus ergeben sich 3 neue Beleuchtungsmodi für den PackshotMacro DL:

 

Innovative Software-Funktionalitäten
Auch die Algorithmen hinter zahlreichen Funktionalitäten wurden überholt und verbessert. Die Software bietet jetzt bei der Produktion von Bildmaterial optimale Leistung. Vor allem die drei Kernfunktionen zur Erstellung von Fotos und Animationen wurden optimiert:

Hyperfocus-, DropShadow- und Dual-Lighting-Funktionen

 

Die AutoMask: mit dem 2-in-1-Tool ganz einfach Ausschneiden

Im Schnitt verbleibt ein User 8 Sekunden lang auf einer Produktbeschreibung in einem Onlineshop. Es bleibt also nur wenig Zeit, um das Kundeninteresse zu wecken. Ein perfekt ausgeschnittenes Bild vor weißem oder transparentem Hintergrund ermöglicht eine präzise, informative Darstellung des angebotenen Produkts. Nichts lenkt den Blick des Nutzers ab: kein aufgeregter Hintergrund, kein nur annähernd ausgeschnittenes Bild… Dank der AutoMask, welche die Fotostudios PackshotCreator R3 LT und PackshotMacro DL komplementiert, kann im Handumdrehen ausgeschnitten werden. Die AutoMask umfasst nicht nur Neuerungen auf Software-Seite, sondern auch auf Hardware-Seite. Ein AutoMask-Set beinhaltet demnach auch Erweiterungen wie etwa einen neuen Hintergrund und eine neue Fläche für den Drehteller. Diese wurden speziell von PackshotCreator entwickelt und passen das Licht noch weiter an, um das anschließende Ausschneiden zu erleichtern.

 

Den Hintergrund frei wählen: wahrer Luxus
Dank zusätzlicher Software-Optimierungen erkennt die AutoMask automatisch die Konturen der Produkte, und nicht den Hintergrund. Der Algorithmus berechnet und erkennt die Position des Objekts und bildet nur dieses in einer PNG-Datei ab. Die AutoMask bietet doppelt Unterstützung, da sie auch Transparenzen erkennt. Die Produktbilder lassen sich nahtlos in den Hintergrund Ihrer Wahl integrieren: farbig, gemustert…

Diese Funktion ist auf alle Produktarten anwendbar, auch auf die komplexesten: weiße, transparente oder gezackte Produkte, Objekte aus Metall …

Originalgetreue 360-Grad-Animationen

Online-User erwarten mehr denn je ein interaktives Shopping-Erlebnis: 360-Grad-Animationen erfreuen sich folglich besonderer Beliebtheit!

PackshotCreator verbessert stetig die Funktionalitäten der Fotostudio-Software durch zahlreiche Updates und Anpassungen. Das Ziel ist eine immer größere Produktivitätssteigerung. Mit der PackshotCreator-Software erstellen Sie Animationen intuitiv, schnell und ganz einfach!

Mit den Fotostudios und gesteuerten Drehtellern von PackshotCreator lassen sich bis zu 1 024 Bilder aufnehmen. So lassen sich besonders detailreiche Rundum-Ansichten der Produkte erstellen. Die Software bietet auch zahlreiche, personalisierbare Tools wie etwa eine Lupe oder Knöpfe zum Drehen des Produkts, um die Animationen noch interaktiver zu gestalten. Die Animationen werden im HTML 5-Format exportiert und sind auf jeglicher Art von Internetseite sofort einsetzbar. HTML 5-Dateien lassen sich auf jeder Webseite, auf jedem Endgerät und in jedem Browser einsetzen und fehlerfrei anzeigen.

Custome Define-Tool

 

Eine unvergleichliche Zeitersparnis
Das Custom Define-Tool dient der direkten Produktivitätssteigerung: Aufnahmen aus verschiedenen Winkeln entstehen so deutlich schneller. Sie brauchen nur die Anzahl der Aufnahmen und jeden einzelnen Winkel über die Software festzulegen. Die Fotos sind in Rekordzeit fertig! Sie müssen den Drehteller nicht mehr händisch drehen bzw. die Drehung von Winkel zu Winkel selbst berechnen. PackshotCreator übernimmt das für Sie!

Das Sampling in eine weitere revolutionäre Funktion zur Steigerung der Produktivität. Sie brauchen nur Ihre Präferenzen auszuwählen und die Video-Aufnahme zu starten. Es wird ein 360-Grad-Video erstellt und daraus ergibt sich in Minutenschnelle die fertige Animation!

„Auch zu Beginn des neuen Schuljahres 2018 bringt das PackshotCreator-Team neue Innovationen zur Verbesserung der Abläufe in der Produktfotografie auf den Weg. Alle Neuentwicklungen zielen auf ein immer besseres Verständnis der Kundenbedürfnisse ab. Wir möchten unsere Kunden und ihre Bedürfnisse besser verstehen, um ihnen einzigartige personalisierte Lösungen anbieten zu können. Das Jahr 2018 ist noch lange nicht vorbei und PackshotCreator hat noch einiges im petto!“, so Laurent Wainberg.

Werde der Fotograf deiner Produkte

Andere Beiträge, die Sie interessieren könnten :

Produkt-Fotographie: Entdecken Sie die Neuheiten zum neuen Schuljahr 2018!

Originalgetreue, detailreiche Fotos mit sichtbarer Oberflächenstruktur, fließende und schnelle Abläufe, eine hohe Leistungsfähigkeit in der Produktion von Bildmaterial… Auch 2018 erfindet PackshotCreator die Produkt-Fotografie mal wieder neu. Auch in diesem Jahr stellt der Marktführer weiterhin sein Ideenreichtum unter Beweis und hat eine innovative neue Produktreihe für den Onlinehandel entwickelt. Die automatisierten Fotostudios, die Steuerungssoftware und […]

Onlinehandel: Welche Ausrüstung benötige ich, um kleine Gegenstände im Fotostudio zu fotografieren?

Die Makrofotografie kann zur Darstellung von Produkten wie etwa Schmuckstücken, Uhrwerken, Maschinenbauteilen oder Brillen sehr nützlich sein. Sei es im Onlinehandel, für die Qualitätskontrolle oder für die firmeninterne Nutzung: Sie benötigen eine zuverlässige Kommunikation rund um Ihre kleinen Teile. Hierfür benötigen Sie gute Ausrüstung und eine gute Arbeitsumgebung!

PackshotCreator Conversionrate

Boost der Conversionrate: Vermeiden sie diese Fehler!

In einem unserer bisherigen Blog-Einträge haben wir Ihnen 6 Best Practices vorgestellt, die es Ihnen ermöglichen, mit Hilfe Ihrer Produktbilder die Conversionrate Ihrer Webseite zu steigern. In diesem Artikel gehen wir umgekehrt vor: Im Folgenden finden Sie einige Faktoren, die Internetnutzer davon abhalten, auf einer E-Commerce-Seite einzukaufen.